Die Diskussion um die Energie-Versorgungssicherheit hat alle Dämme brechen lassen. Überstürzt hat das Parlament ein Stromgesetz erstellt, welches der Natur massiv schaden wird:

Die Diskussion um die Energie-Versorgungssicherheit hat alle Dämme brechen lassen. Überstürzt hat das Parlament ein Stromgesetz erstellt, welches der Natur massiv schaden wird:

Nationale Naturschutzgebiete sind bedroht

Nationale Naturschutzgebiete sind bedroht

Das Gleichgewicht zwischen Schutz und Nutzung wird ausgehebelt

Das Gleichgewicht zwischen Schutz und Nutzung wird ausgehebelt

Windenergieanlagen im Wald schaden Vögeln und Natur

Windenergieanlagen im Wald schaden Vögeln und Natur

Wer die Natur in der Schweiz schützen und erhalten will, stimmt deshalb NEIN zum schädlichen Stromgesetz!

Wer die Natur in der Schweiz schützen und erhalten will, stimmt deshalb NEIN zum schädlichen Stromgesetz!

Und so können Sie mithelfen, unsere Natur in der Schweiz zu schützen:

Und so können Sie mithelfen, unsere Natur in der Schweiz zu schützen:

1.

Stimmen Sie am 9. Juni NEIN zum schädlichen Stromgesetz!

1.

Stimmen Sie am 9. Juni NEIN zum schädlichen Stromgesetz!

3.

Lassen Sie den Flyer «NEIN zum schädlichen Stromgesetz» in der Gemeinde Ihrer Wahl verteilen!

3.

Lassen Sie den Flyer «NEIN zum schädlichen Stromgesetz» in der Gemeinde Ihrer Wahl verteilen!

4.

Erstellen Sie ein Social-Media-Bild und veröffentlichen Sie es auf Ihren Profilen!

4.

Erstellen Sie ein Social-Media-Bild und veröffentlichen Sie es auf Ihren Profilen!

5.

Sponsoren Sie ein Inserat in der Zeitung Ihrer Wahl!

5.

Sponsoren Sie ein Inserat in der Zeitung Ihrer Wahl!

6.

Leisten Sie eine Spende, damit wir weitere Werbemittel buchen können!

6.

Leisten Sie eine Spende, damit wir weitere Werbemittel buchen können!

7.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind!

7.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind!

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Am 9. Juni NEIN zum schädlichen Stromgesetz!

Am 9. Juni NEIN zum schädlichen Stromgesetz!

Sie alle sagen Nein zum Strom-Gesetz:

Sie alle sagen Nein zum Strom-Gesetz: 

Fondation Franz Weber

Freie Landschaft Schweiz

FDP Aargau

SVP